!
!
banner_news

New´s & Veranstaltungen

 

 
 
 

 Tango Danza  Ausgabe 3/2009 (Nr.39) 
 

 

 Mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift    Tango Danza

 

Second Hand 

 Den ersten bundesweiten Internetshop für Second Hand Tango- und Tanzmode haben Karl Birlenbach und Paula im Mai in Hamburg eröffnet. Der Shop bietet exklusive, gut erhaltene Damen-Tanzmode für Tango, Standard, Latein und Salsa zu günstigen Preisen. Angeboten werden Kleider, Röcke, Mäntel, Jacken, Tops, Tunikas und andere schicke Oberteile sowie Tanzschuhe Haarschmuck und Accesoires. Darüber hinaus gibt es einen Flohmarkt mit Schnäppchenpreisen. Eine clevere Geschäftsidee, denn viele Tangueras möchten ihre Kleidung nur ein paar Mal tragen und dann und wann für Abwechslung sorgen. Nun haben sie die Möglichkeit, ihre gut erhaltenen Sachen an Secondhand-tango-tanzmode zu verkaufen, in Kommission zu geben oder gegen etwas neues Gebrauchte zu tauschen. Dabei muss sie nicht befürchten, auf der nächsten Milonga oder Tanzveranstaltung in einem bereits bekannten Kleid gesehen zu werden, da die Ware bundesweit eingekauft wird.

Wer in oder um Hamburg wohnt oder mal nach Hamburg kommt, hat die Möglichkeit, sich die Kleidung anzusehen. Hierzu sollte ein Termin mit Paula vereinbart werden.

 

www.secondhand-tango-tanzmode.de

 


Freitag, 19. Juni, ab 21 Uhr Milonga im Cafe Buenos Aires
   

von Scarlett von Boor, Purtango

 

 

Obwohl Antonio mit seinem Team auf der Kieler Woche ist und daher das Café geschlossen ist, wird die Milonga natürlich stattfinden. Ingrid und ich werden eure Getränkewünsche zu erfüllen versuchen.  J 

 

Außerdem wird es für die Damen ein echtes Highlight geben, denn Paula (Marion) und Karl werden mit einer Auswahl ihrer Tango-und Tanzmoden vertreten sein. Ihr habt somit neben dem Tanzen die Möglichkeit, einen schicken Fummel zum echten Schnäppchenpreis zu erwerben (da sich ja schon mancher über meine die vermeintliche Größe meines Kleiderschranks gewundert hat, kann ich jetzt bekennen, dass ich natürlich auch schon Kunde bei den beiden bin). Unter www.secondhand-tango-tanzmode.de könnt ihr mehr erfahren.

Scarlett von Boor

 

 


 Samstag, den 19. Dezember 2009, Ausstellung Secondhand-Tangomode.de
 Veranstalltung des Tango Club, Hamburg in der Tango Matrix, Hamburg 
     
 Ein Spass für alle 70 Tangueros und Tangueras die da waren und bis in die frühen Morgenstunden durchgetanzt haben. Der Musikmix kam bei allen gut an und das lichtfarbliche Konzept gab den Räumen der Tangomatrix eine ganz besondere Note.

Zum Eintritt bekam jeder Gast einen "Tangolito", auch Achsenbeschleuniger genannt. Süsse rote Vitamine mit einem wöönzigem Schuss Vodka...

Mit 2 Beamern wurde gleichzeitig eine Videoshow an die Wände projiziert, die im Rythmus der Musik, die Farben, Formen und Hintergrundbilder änderte.
Während beim Tango Nuevo die blauen Farbtöne dominierten, gab es zum Tango Classico ein schönes sattes Rot.

Jeden dritten Samstag von Dezember 2009 bis März 2010 ist der Tango Club fest gebucht in der Tango-Matrix in Hamburg. Macht Euch ein Kreuz im Kalender und kommt vorbei.

Autor: Tanguero